> Zurück

deutlicher Sieg gegen ASV Wismar in der Jugendliga

SC Mecklenburger Springer e. V. 02.11.2019

Im zweiten Spiel sollte gegen Wismar der zweite Sieg her. Wir waren an allen Brettern leicht favorisiert, doch damit sind die Partien ja noch nicht gewonnen. Die Aufstellung der Wismaraner kam uns dann etwas entgegen. Hannes Gegner war an Brett 2 noch nicht eingetroffen und traf auch eine Stunde später noch nicht ein. 1-0. Daniel war an Brett 4 gegen seinen jungen Gegner klar Favorit und gewann auch bereits in der Eröffnung einen Bauern. Doch sein Gegner spielte sehr konzentriert und konnte den Bauern zurückgewinnen und eine aktive Stellung erreichen. Mit einem kleinen Trick gewann Daniel dann eine Leichtfigur und später die Partie. Beim Stand von 2-0 und besserer Stellung für Benny durfte Dan Remis bieten, was seine Gegnerin in ausgeglichener Stellung annahm. Benny baute seinen Materialvorteil aus und beendete die Partie mit einem sehenswerten Matt. Damit haben wir 3,5 zu 0,5 gewonnen und eine gute Ausgangslage für die nächsten Spiele geschaffen.